Das 3. Damenrennen verspricht weitere Erfolge. Diesmal setzten sich unsere Kombi- Spezialisten durch. Wieder nur um 22 Hundertstel verpasst Niki Hosp die Goldene die wieder von der der hervorragenden Tina Maze gewonnen wird. Aber unser Team ist mit allen vier Damen unter den ersten 6!!!!