Mit der Goldenen im Sack und voll motiviert geht die Anna in ihr 2. Rennen. Wieder auf der Raptors Piste. Am Schluss fehlen ihr nur zwei Hundertstel und sie gewinnt eine Silbermedaille. Den 4.
Platz erringt die Nicole “Schmidi” Schmidhofer (die Blecherne) und auf Platz 6 die Lizz Görgl. Also 3 unter den ersten 6. eine tolle Mannschaftsleistung